Archiv des Autors: cubic

Die evo-Cocktailbar ist zurück!

Nach langer Zeit werden wir heuer wieder mit Bar und Büchertisch das Volksstimmefest beehren. Das Volksstimmefest ist Wiens größte linke Kulturveranstaltung und wir haben die größten (und vielleicht besten) Mojitos. Und natürlich haben wir auch jede Menge lesenswerter Bücher. Komm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Volksstimmefest 2021

Nach langer Corona-Pause sehen wir uns dieses Wochenende am Volksstimmefest wieder. Evo wird Samstag und Sonntag (jeweils von ~11:00 – 19:00) mit einem Büchertisch vertreten sein.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Volksstimmefest 2021

Mina Ahadi: „Ich habe abgeschworen“

In den vergangenen Jahren haben vor allem Geflüchtete aus Syrien, Afghanistan und dem Iran Österreich erreicht. Im politischen Diskurs werden diese Menschen oft kollektiv als „Moslems“ angesprochen. Tatsächlich sind viele von ihnen säkular, nicht wenige flüchten vor Repressionen, die ihnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Mina Ahadi: „Ich habe abgeschworen“

Was ist Humanismus?

Der Verein evo vertritt die Position eines säkularen, evolutionären Humanismus. Ein ganz schön sperriger Begriff, der näher erklärt werden muss.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Was ist Humanismus?

Unterstützt die Säkulare Flüchtlingshilfe Österreich!

In Wien entsteht derzeit ein säkulares Flüchtlingshilfeprojekt, das vorwiegend von Ex-Muslimen getragen wird und das es sich zum Ziel gesetzt hat, Menschen zu unterstützen, die verfolgt werden, weil sie keiner Religion angehören. Weltweit kann in 13 Ländern für Apostasie (also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Unterstützt die Säkulare Flüchtlingshilfe Österreich!

Von Kirche, Staat und Gott: Was Laizismus und Atheismus wollen

Im Jahr 2018 haben fast 60.000 Menschen in Österreich der Kirche den Rücken gekehrt, so viele wie seit 2011 nicht mehr. Das ist für uns, als VertreterInnen von Religions- und Weltanschauungsfreiheit, als LaizistInnen und AtheistInnen, eine positive und erfreuliche Entwicklung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Von Kirche, Staat und Gott: Was Laizismus und Atheismus wollen

10. Dezember – Tag der Menschenrechte

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, die heute vor 70 Jahren unterzeichnet wurde, ist für Humanistinnen und Humanisten, und damit für den Verein evo, ein wesentlicher Grundsatztext. Sicher ist sie keine vollständige Grundlage einer politischen Agenda und Details des Textes und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 10. Dezember – Tag der Menschenrechte

Evo am Volksstimmefest 2018

Auch dieses Jahr wird der Verein evo am  Volksstimmefest, Wiens größter linker Kulturveranstaltung, vertreten sein. Neben Büchern über Humansimus, Religion und Esoterik wird es an der Bar auch die beliebten Riesenmojitos wieder geben. Komm vorbei! Sa./So., 1./2. September, Prater Jesuitenwiese, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Evo am Volksstimmefest 2018

Evo am Volksstimmefest

In nicht einmal drei Wochen findet im Prater wieder das Volksstimmefest, Wiens größte linke Kulturveranstaltung, statt. Wie jedes Jahr wird der Verein evo mit einem Büchertisch und einer Cocktailbar vertreten sein. Besuch uns, disktutier mit uns über Gott und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Evo am Volksstimmefest

Migration und Kriminalität – Ein Faktencheck

Seit vielen Jahren nehmen die Migrationsströme weltweit zu und Österreich stellt hier keine Ausnahme dar. Während der AusländerInnenanteil 2005 bei 9,4% lag so ist er 2015 bereits bei 13,3%. Wenn man MigrantInnen zweiter Generation und eingebürgerte AusländerInnen dazu rechnet verdoppeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Migration und Kriminalität – Ein Faktencheck